Diplom Psychologin Nicole Schumann-Hahn

Nach dem Diplom an der Katholischen Fachhochschule Mainz Tätigkeiten als Dipl. Sozialpädagogin im Kirchenkreis an Nahe und Glan als sozialpädagogische Familienhilfe und in der Beratungsarbeit bzgl. Erziehung, Paarsituation, Umgang mit Geld und Umgang mit Ämtern, Schulen und anderen Beratungsdiensten.

Anschließend Tätigkeit in der Tagesförderstätte der Nieder-Ramstädter Diakonie im Wohnheim für Menschen mit geistiger und Mehrfachbehinderung.

Zu den Inhalten gehörten:

  • Entwicklung von kreativen Gestaltungsmöglichkeiten 
  • Basale Stimulation
  • Konfliktmanagement

Danach Diplom an der Universität Mainz als Diplom-Psychologin, hier Tätigkeit in der Poliklinischen Institutsambulanz für Psychotherapie und in der Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie der Johannes Gutenberg Universität in Mainz.  

  • Durchführung neuropsychischer Untersuchungen und Testverfahren in der Gedächtnisambulanz, Tätigkeiten auf der Station 
  • Erstgespräche, Patientengespräche, Gruppenaktivitäten 
  • Durchführung von Persönlichkeitsinterviews 

In der Folge Tätigkeit im sozialen Dienst des Amtes für Kinder- und Jugend der Stadtverwaltung Bad Kreuznach mit folgenden Schwerpunkten:

  • Telefonische und persönliche Beratung 
  • Erziehungsberatung
  • Einschätzung der Situation von Kindern in Familien
  • Mitwirkung und Beratung in familiengerichtlichen Verfahren 
  • Beratung bei Trennung und Scheidung
  • Einleitung und Durchführung ambulanter Hilfen zur Erziehung
  • Fallbesprechungen und Supervisionen

Besondere Interessensschwerpunkte:

  • Tiergestützte Interventionen auf dem Erlebnishof in Wendelsheim:
  • Tiergestütztes Training sozialer Kompetenzen, Gruppen- und Individualangebote, tiergestützte Pädagogik mit Schulklassen und Kindergartengruppen
Aktualisiert am: 22. Oktober 2018